Der Verein

  • gegründet 1860 als Männerchor (zweitältester Verein in Ludwigsburg)
  • ab 1922 gemischter Chor
  • 1984 Gründung des Kinder- und Jugendchores
  • 1988 Fusion mit der Sängervereinigung Ossweil, daher der Doppelname
  • z. Zt. ca 105 Mitglieder, davon ca. 60 aktiv in 3 Chören (Stand: 2009)
  • Crazy Kids (Kinderchor + Musik-AG, Kooperation mit der August-Lämmle-Schule ab dem Vorschulalter)
  • Poplibets (junger Chor, ab ca. 14 Jahre)
  • Mixed Generations (gemischter Chor, für jedes Alter)
  • Aktivitäten: Jahreskonzerte in der Musikhalle Ludwigsburg. Singen im BlüBa (Hahnscher Garten), auf dem Ludwigsburger Wochen- und Weihnachtsmarkt, bei Veranstaltungen örtlicher Vereine und Kirchen. Mitwirkung einzelner Aktiver bei Projekten des Stadtverbandes für Gesang- und Musikvereine (z.B. Carmina Burana, Messias, 40-jähriges Verbandsjubiläum im Forum L`burg.) Chorwochenenden bzw. Singtage für die Chöre, Ausflüge für aktive und passive Mitglieder. Unsere Kids basteln und backen gelegentlich, auch finden  die Grillfeste immer regen Zuspruch.
  • Nach dem Jahreskonzert im April 2011 hat sich leider der gemischte Chor, Mixed Generations, aufgelöst.
  • 2013: Die Poplibets bestehen seither aus ca. 25 aktiven Mitgliedern. Mit unseren wöchentlichen Singstunden und den Singtagen im Jahr bereiten wir uns auf die Konzerte für Hochzeiten und Geburtstage vor. Einmal im Jahr findet unser beliebtes Jahreskonzert statt.